Rücktritte  der Vereinsvorsitzenden und der Schriftführerin im August 2022

 

Durch die Rücktritte und das unerwartete Ausscheiden der Vereinsvorsitzenden Annika van Vugt und der Schriftführererin Annerose Bauk-van Vugt bleibt der Obst- und Gartenbauverein Eisemroth e.V. handlungsfähig, wie es in der Vereinssatzung geregelt ist.

 

Wie es im OGV weitergeht …..????

Melde Dich doch einfach, wenn Du mitmachen willst.

 

 

Pflanzung Gemeindewald

Am Samstag, den 12. November wird ab 10 Uhr oberhalb unserer Obstanlage eine Aufforstung mit 500 jungen klimagerechten Jungpflanzen vorgenommen.

Gerne möchten wir diese Gelegenheit nutzen, um in unserer Vereinshütte einen warmen und gemütlichen Platz nach der Pflanzaktion anzubieten. Wenn es die Witterung zuläßt, kann ein Feuer in der Feuerschale zum Aufwärmen angemacht werden

Für die Helfer soll nach der Pflanzaktion ein Imbiss und Getränke  bereitgestellt werden.

Terminabsprache für 2023

Die Eisemrother Vereine trafen sich Ende Oktober, um die ihre Aktionen und Veranstaltungen für das kommende Jahr abzustimmen.

 

Der Adventsmarkt

…. ist am 26. November 2022 wieder rund ums Bürgerhaus in  Eisemroth.

Er wird im Rahmen der bisherigen  Veranstaltungen ab 15 Uhr durch unseren Bürgermeister eröffnet.

Die Vereine bieten wieder eine große Auswahl an Verköstigungen an und es haben sich verschiedene Aussteller angemeldet.

Die Veranstalter sind froh, dass dieses traditionelle Treffen in der Vorweihnachtszeit nach zweijähriger Coronapause wieder stattfinden kann.

Der Sportverein wird anschließend das Sportheim öffnen, um hier einen Abschluss zu ermöglichen, da das Ventilchen geschlossen ist!

Grenzgang der Eisemrother Vereine

Die traditionelle Jahresabschlußwanderung wird am Donnerstag, den 29. Dezember 2022 stattfinden. Abmarsch ist um 10.30 Uhr am Bürgerhaus Eisemroth.

Die Wegstrecke führt die Wandergruppe zunächst zum Bürgerwald der Gemeinde an Dellches Berg. Von hier geht es Richtung Renngelände und zur Neupflanzung der kirchlichen Flächen. 

Unsere Revierförsterin Anne Reichert wird an diesen Standorten einen kurzen Überblick über die Aktion und die Idee des Zukunftswaldes eingehen. 

Ab etwa 13 Uhr wird im Bürgerhaus warme Küche für die Wanderer und anderen Gäste und Besucher durch die Landfrauen angeboten.

Die Eisemrother Ortsvereine freuen sich auf Eure Teilnahme und den Besuch im Bürgerhaus!